Beratungsleistung Demenzkompetenz

Gestalten einer Einrichtung in der Aufbau- und Ablauforganisation für Menschen mit einer Demenz nach dem Förstel-Konzept auf Grundlage von neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Zielgruppe: Für stationäre und teilstationäre Einrichtungen

Viele Einrichtungen stehen vor dem Problem, dass Menschen mit einer Demenz sich den bestehenden in­s­ti­tu­ti­o­nellen Rahmen nicht anpassen können. Das neue Förstel-Konzept mit seiner Umsetzung auf der Modellstation gilt als Wegweiser, eigene Strukturen zu hinterfragen und gegebenenfalls zu verändern.

Wenn auch Sie Ihre Altenpflegeeinrichtung auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse umgestalten möchten, sind wir für Sie der kompetente Ansprechpartner. Wir besuchen Sie in Ihrer Einrichtung und erstellen mit Ihnen ein maßgerechtes Demenzkonzept für Ihre Einrichtung. Wir optimieren Ihre Versorgungsabläufe und schauen und begleiten Ihre Mitarbeiter.

Gern beraten wir Ihre Einrichtung, sprechen Sie uns an und lassen Sie sich einen individuellen Kostenplan erstellen.

Jetzt Beratungsleistungen anfragen

Stefan Nolte
Silviahemmet®-Instructor

Tel.: 0160/ 94 96 52 20
Tel.: 03774/ 132-145
stefan.nolte@remove-this.gutfoerstel.de
foerstel-akademie@remove-this.gutfoerstel.de

Mehr zu Stefan Nolte

Unsere Weiterbildungs- und Workshopangebote im Überblick

  • Einführung Förstel Haamit Konzept
  • Demenzkompetenz-Schulung
  • Beratungsleistung Demenzkompetenz
  • Basisseminar Validation
  • Aufbauseminar Validation
  • Betreuung/Beschäftigung bei Demenz
  • Demenz und Sterbeprozess
  • Angehörigenarbeit
  • Workshops für Angehörige
  • Fortbildung Werdenfelser Weg
© 2018 Förstel Akademie