Werdenfelser Weg – Verzicht auf den Einsatz von Freiheitsentziehenden Maßnahmen

Zielgruppe: Betreuungskräfte, Pflegekräfte, Leitungskräfte
Dozenten: Michael Eisenberg, (Geschäftsführer und Geschäftsführende Hausleitung, Multiplikator Werdenfelser Weg) und Stefan Nolte (Dipl. Pflegepädagoge, Silviahemmet®-Trainer, Validationslehrer,Validationsgruppenanwender, Leiter der Modellstation Demenz – Förstel Haamit)


Dauer: 4 Unterrichtseinheiten

Der Werdenfelser Weg ist eine professionsübergreifende bundesweite Initiative, die vor allem ein Ziel verfolgt: Die weitestgehende Vermeidung von Fixierungen. Sofern es menschlich und fachlich vertretbar ist, versuchen wir auf den Einsatz von Bettgittern, Bauchgurten oder Vorsatztischen zu verzichten und stattdessen Niedrigflurbetten, Kontaktmatten und andere Hilfsmittel zu verwenden.

Selbstbestimmt im Alter

Menschlichkeit ist einer der Begriffe, die bei uns im Alterswohnsitz Gut Förstel und damit auch in unserem Leit- und Wertebild groß geschrieben werden. Dazu gehört auch, dass wir - wo immer es möglich ist - auf den Einsatz von Freiheitsentziehenden Maßnahmen (FEM) verzichten.
Wir haben uns mit unserer Pflegeeinrichtung daher dem sogenannten Werdenfelser Weg angeschlossen.

Inhalte

  • Mobilität in jeder Lebenslage
  • Zusammenarbeit mit verantwortlichen Stellen
  • bundesweite Vernetzung
  • pflegerische Alternativen
  • Selbstprüfung der FE-Maßnahmen

Diese Schulung wird sowohl in der Förstelakademie angeboten, kann aber auch als Inhouseschulung in ihrem Haus durchgeführt werden.

Den Teilnehmern, welche das Seminar in der Förstelakademie besuchen, gewähren wir einen Einblick in unsere Modellstation für Menschen mit einer Demenz. Hier wird seit Mai 2018 das „Föstel Haamit“ Konzept umgesetzt. Dieses Konzept gilt als Wegweiser in der Demenzarbeit und stellt traditionelle Versorgungskozepte in Frage.

Teilnehmerzahl: 15

Gebühr: inkl. Seminarunterlagen 50,00 Euro pro Tag und Teilnehmer, zzgl. 19% MwSt.

 

 

Jetzt anmelden

Stefan Nolte
Silviahemmet®-Instructor

Tel.: 0160/ 94 96 52 20
Tel.: 03774/ 132-145
stefan.nolte@remove-this.gutfoerstel.de
foerstel-akademie@remove-this.gutfoerstel.de

Unsere Weiterbildungs- und Workshopangebote im Überblick

  • Einführung Förstel Haamit Konzept
  • Demenzkompetenz-Schulung
  • Beratungsleistung Demenzkompetenz
  • Basisseminar Validation
  • Aufbauseminar Validation
  • Betreuung/Beschäftigung bei Demenz
  • Demenz und Sterbeprozess
  • Angehörigenarbeit
  • Workshops für Angehörige
  • Fortbildung Werdenfelser Weg
© 2018 Förstel Akademie