Workshops für pflegende Angehörige

Zwischen Menschen mit Demenz und Menschen ohne Demenz scheinen oft Welten zu liegen! Warum sehen sie Dinge, die nicht da sind oder reden nur noch von vergangenen Zeiten? Die Demenz mit all ihren Begleiterscheinungen zu akzeptieren und zu verstehen, ist vor allem für Angehörige nicht immer einfach und bringt sie zum Teil an ihre eigenen Grenzen.

In Grund- und Aufbauseminaren widmen wir uns daher speziell den Angehörigen von Menschen mit Demenz. Unser Experte Stefan Nolte geht auf Ihre individuellen Fragen ein und versucht anhand von Praxisbeispielen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Sie leichter mit der Demenz umgehen können.

Dozent: Stefan Nolte

Gebühr inkl. Seminarunterlagen: 60,00 Euro, zzgl. 19% MwSt. pro Tag und Teilnehmer
Die Kosten werden auf Anfrage von den Krankenkassen erstattet

Dauer: 6 Unterrichtseinheiten

Ort: Alterswohnsitz Gut Förstel, Elterleiner Straße 2, 08352 Raschau-Markersbach

Sie möchten lieber eine Inhouse-Schulung? Melden Sie sich bei uns - wir geben Ihnen gern Auskunft für Fort- und Weiterbildungen vor Ort.

Zur Terminübersicht

 

Jetzt anmelden

Stefan Nolte
Silviahemmet®-Instructor

Tel.: 0160/ 94 96 52 20
Tel.: 03774/ 132-145
stefan.nolte@remove-this.gutfoerstel.de
foerstel-akademie@remove-this.gutfoerstel.de

Mehr zu Stefan Nolte

Unsere Weiterbildungs- und Workshopangebote im Überblick

  • Einführung Förstel Haamit Konzept
  • Demenzkompetenz-Schulung
  • Beratungsleistung Demenzkompetenz
  • Basisseminar Validation
  • Aufbauseminar Validation
  • Betreuung/Beschäftigung bei Demenz
  • Demenz und Sterbeprozess
  • Angehörigenarbeit
  • Workshops für Angehörige
  • Fortbildung Werdenfelser Weg
© 2018 Förstel Akademie